Zeitpläne der Sektionen und interdisziplinären Panels

Sektion

Afrikanistik

Altes Testament

Altorientalistik und Vorderasiatische Archäologie

Arabistik

Byzantinistik

Indogermanistik

Indologie und Südasienkunde

Iranistik

Islamwissenschaft

Japanologie

Judaistik

Koptologie – Christlicher Orient – Ägyptologie

Koreanistik

Osmanistik

Semitistik

Sinologie

Südostasienkunde

Turkologie und Zentralasienkunde

Historische Anthropologie und Materielle Kultur

Kunst und Archäologie

Politik, Wirtschaft und Gesellschaft

Recht

 

Interdisziplinäre Panels

Al-Sharq-Panel: Gesellschaftlicher Wandel und Kommunikationsformen – Abhängigkeiten, Wirkungen und Repräsentation

Ästhetik und Oralität

Arabistik – Quo vadis?

Digital Humanities: Neue Methoden der Textanalyse in der Arabistik und Islamwissenschaft

‘Diglossic’ situations and their transformation in the modern era: East Asia and beyond

East Asian Islam in the 19th/20th Centuries and its Discovery as a Political Factor

Entanglements, Transfer und transnationale Geschichte – Europa und die Türkei, 16. Jhd.-20. Jhd.

Forming the Modern Muslim – Islam, Education and the Individual

Forum Koran

Geschichtsschreibung zwischen Wissenschaft und Ideologie

Grounded Voices: The ʿulamā and their Discourses in South Asia

Ideology and practice between Mongol and Chinese traditions: new perspectives on the Yuan Dynasty

Image, Artifact and Visual Object: New Perspectives on Jesuit Artistic Legacy in China, 1600-1800

Immer noch auf der Suche nach Europa? Reflexionen über Europa als Ort des Möglichen in Literatur, Ideologie und Reisen

Konzepte des Politischen. Grundlagen und Entwicklungen 8.-16. Jh.

Legal pluralism in Muslim context

Multilingualism and Social Experience in Pre-Modern Societies of Ancient Eurasia: Socio-Economic, Linguistic, and Religious Aspects

Muslime und Eigentum: Handlungsweisen und -wirkungen im Zusammenhang mit Eigentum und Vermögen: Religiöse Grundlagen und soziale Bedeutung für Muslime in Mehrheits- und Minderheitskontexten

Nationale Narrationen und politische Legitimationsformen in Afghanistan

New Methods in Near Eastern History and Geography

“Other” genders: LGTB issues in contemporary Arabic, Hindi, and Iranian literature and film

Popular Culture in a Muslim Context

Privat-öffentlich-virtuell-imaginär: Soziale Ordnungen des Raums im Wandel - Abgesagt

Qur’ân and Exegesis between the givens of the Muslim curriculum and the shifting contexts of the text

Reisetexte im Fokus von Literatur- und Sozialgeschichte

Religiöse Pluralität als Herausforderung für Religionen und Politik

Seide aus dem Tempel – Silber aus dem Grab- Interdisziplinäre Studien zu Fundkomplexen der Tang-Dynastie

Sex and Gender in Medieval Europe and the Middle East: Contributions to a Transcultural History of Concepts

Stiftungen in mittelalterlichen Gesellschaften