Panel discussion: Islamische Theologie in Deutschland – Akteure, Probleme und Perspektiven

Friday, 27. September 2013, 15:30-17:30

Room: F 1, 1. OG, Fürstenberghaus

Panel leader:

Marianus Hundhammer

Moderator:

Georges Tamer

Description:

Kaum eine Entwicklung im Wissenschaftsbereich hat in den vergangenen Jahren mehr Resonanz in der deutschen Gesellschaft, aber auch im europäischen  Kontext gefunden, als die Etablierung der islamischen Theologie als neuer Disziplin an fünf deutschen Universitäten. Mit der Einrichtung des Departments Islamisch-Religiöse Studien an der Universität Erlangen-Nürnberg im September 2012 ist diese Entwicklung auf institutioneller Ebene vorerst abgeschlossen. Die Veranstalter möchten daher die Gelegenheit nutzen, alle beteiligten Akteure an einen Tisch zu bringen und in einem öffentlichen Rahmen die Gegenwart und die Zukunft der islamischen Theologie in Deutschland zu diskutieren.

Participants:

Reza Hajatpour - Cancelled, Mouhanad Khorchide, Mark Chalîl Bodenstein, Patrick Franke, Rolf Geserick, Mathias Rohe, Stefan Reichmuth, Rabeya Müller